Was ist eine Schamanische Heilreise?

Schamanische Reise, schamanische Heilreise, Seelenverträge aufspüren, Seelenverträge auflösen, Reise in die Anderswelt, Region Hannover, Wedemark, bundesweit

Es ist die Fähigkeit eines jeden Menschen, durch die Verschiebung seines Bewusstseins in die geistige Wirklichkeit, die Anderswelt einzutreten.

Dies geschieht zumeist mit Hilfe einer Trommel, die in einem monotonen Rhytmus geschlagen wird. Auf diese Weise gelangt man in einen leichten Trancezustand. Die schamanische Reise kann beginnen...

 

... Du wanderst in die Anderswelt - in Deine Anderswelt - mit der Absicht, die Ursache und die Lösung für dein Problem, dein Thema zu finden. In dieser inneren Welt wirst Du auf den Hüter Deiner Anderswelt treffen, der Dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Er führt Dich zu der für Dich relevanten Information. Du wirst den dazugehörigen Vertrag finden und auflösen, bekommst einen verlorenen Seelenanteil zurück, ein Seelengeschenk und triffst Dein Krafttier.

Diese Reise ist sehr berührend. Lass Dich darauf ein. Es kann Dir nichts Schlimmes passieren.

 

Der Schamanismus ist so alt wie die Menschheit selbst. Das Forschen der Menschen zu Themen ihrer Herkunft, Geburt, Tod, dem Woher und Wohin begann schon in der Frühgeschichte der Menschheit. Das Wissen um die geistige Wirklichkeit war rein intuitiv und es war mit der realen Wirklichkeitserfahrung untrennbar verbunden, die geistige und die reale Wirklichkeit vermischten sich.

 

Durch die voranschreitende Entwicklung und "Zivilisation" der Menschen entfernten sich die beiden Bereiche des Bewusstseins immer weiter voneinander. So empfinden moderne, "zivilisierte" Menschen sich oft als abgetrennt vom Ursprung. Die Sehnsucht nach Verbindung mit der Schöpfung, dem Göttlichen und den geistigen Kräften wird für viele Menschen immer stärker.

 

Umso erstaunlicher ist es, dass die meisten Menschen die einfachste Möglichkeit sich mit der geistigen Welt zu verbinden - die schamanische Reise - gar nicht in Betracht ziehen.

Traditionell hat der Schamane die Aufgabe des Heilens  und des Sorgens für die Gemeinschaft auf geistiger Ebene erfüllt.


Schamanisches Feuer

Schamanisches Feuer, Schamanische Reise, Schamanische Heilreise, Seelenverträge aufspüren, Seelenverträge auflösen, Reise in die Anderswelt, Region Hannover, Wedemark, bundesweit

Das schamanische Feuer ist ein Ritual zum Abgeben und Loslassen eigener Überzeugungen und Glaubenssätze. Das Aufspüren, Bearbeiten und Auflösen von Glaubenssätzen nimmt einen bedeutenden Stellenwert in der schamanischen Arbeit ein.


Nach einer schamanischen Reise

Das Feuer mit seiner transformierenden Kraft bestärkt hier - in der materiellen Wirklichkeit - den Willen des Reisenden zum Loslassen seiner hinderlichen Überzeugungen.

In diesem Ritual verbinden sich die Wirkkräfte des inneren Feuers und die des äußeren Feuers mit der Absicht des Reisenden.

 

Eine Reise dauert in der Regel ca. 1 Stunde. In dieser Zeit solltest Du ungestört und allein sein, Türklingel und Telefone abstellen, Haustiere aus dem Zimmer bringen. Ich mache die Reise mit Dir hier in meiner Praxis oder am Telefon.

Kosten: 80 € pro Stunde


Mail senden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.